BkS Helius

BKS Helius

Schließ­zy­lin­der der Marke Helius basieren auf der bewährten einreihigen Stift­an­ord­nung und sind dank Wen­de­schlüs­selme­chanik bequem bedi­enbar.
!!!ACHTUNG !!!
Momentan kommt es durch den Hersteller zu extremen Lieferverzögerungen beim Modell Helius. Lieferzeit aktuell 4-6 Wochen.Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Bestellung
 
Technische Beschreibung
  • Seri­en­mäßig geschützt gegen Schlagpi­cking
  • 5-stif­tige Pro­filzylinder
  • Patent- und Marken­schutz
  • optional Not- und Gefah­renfunk­tion ab BL 27/31
  • Zylinderge­häuse: Mes­sing ver­ni­ckelt
  • Schlüs­sel: hoch­wer­tiges Neusilber
  • Stulpschraube: M5 x 80 mm, Stahl ver­ni­ckelt (Mes­sing optional)
  • HS-Schließ­anlage mit bis zu 15 Ein­zelschließungen
  • Z-Schließ­anlage mit bis zu 40 Ein­zelschließungen
  • Normalschließung mit Schlüs­selco­die­rung (Sicherungskarte)
  • Schlüs­sel kombi­nierbar mit SE-Transponder
  • mit Sicherungskarte
BKS Produktflyer


 
Gefahrenfunktion
Für Schließzylinder der Baulängen mit 27 Millimeter ist die Gefahrenfunktion nur einseitig möglich, ab 31 mm beidseitig. Gefahrenfunktion bedeutet, dass auf der einen Seite geschlossen oder geöffnet werden kann, auch wenn auf der anderen ein Schlüssel steckt

 
 
 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)